GUPPYFRIEND – Ein Waschbeutel schützt unsere Meere

Täglich bahnen sich unzählige synthetische Mikrofasern ihren Weg aus unseren Waschmaschinen in die Gewässer. Gerade bei Fleecejacken und Kleidung aus Polyester brechen beim Waschvorgang viele Kunstofffasern ab. Nach aktuellen Schätzungen des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) kostet das jährlich rund 100.000 Meeressäugern und einer Million Meeresvögel das Leben.

Der GUPPYFRIEND Waschbeutel der Berliner Firma NGO Stop! Micro Waste  verhindert, dass noch mehr Mikroplastikfasern in die Meere gelangen. Das Mikroplastik aus deinen Kleidungsstücken wird vom Beutel einfach aufgefangen. Die abgebrochenen Fasern lagern sich nach dem Waschen hauptsächlich in den Ecken des Waschbeutels ab und können einfach entfernt und entsorgt werden. Da während des Waschens auch deutlich weniger Fasern abbrechen, schützt er somit deine Kleidung und verlängert deren Lebensdauer.

Wir freuen uns, dass wir den GUPPYFRIEND Waschbeutel zusammen mit unseren SEAQUAL™ T-Shirts TONE und ICONIC anbieten dürfen und uns damit weiter für die Nachhaltigkeit unserer Produkte einsetzen können. Der Guppyfriend Waschbeutel erinnert uns bei jedem Gebrauch daran, unser Wasch- und Kaufverhalten zu ändern.